Sexual Alphabet

«Man muß eine Persönlichkeit haben, um beim Sex glücklich zu werden. Ein flacher Mensch gelangt zum Höhepunkt, aber er kommt nicht weit.»
David Schnarch — Sexualtherapeut und Buchautor, USA

Rufen Sie an! T 017622736115

Ich arbeite sexualtherapeutisch seit 2014
nach dem Approche Sexocorporelle

Lächeln und Sexualität

Unser Beckenboden ist eine Gruppe von Muskeln, die mit der kleinsten Bewegung des Körpers mitgeht. Es ist einfach so, die meisten Menschen spüren es nur kaum. Sogar beim Atmen reagiert er!
Machen Sie mal einen Test: beissen Sie fest Ihre Zähne zusammen und dann lassen Sie sie wieder los. Beobachten Sie dabei was Ihr Beckenboden macht. Und? Was gespürt Sie?

Das Lächeln wirkt auf unseren emotinalen Zustand aus. Je öfter wir lächeln, desto entspannter erleben wir uns und die Welt und das Leben um uns herum. Das ist wissenschaftlich bewiesen. 😉

Ich übe das Lächeln (auch beim Sex) besonders mit vaginistischen Frauen ein, da es dort besonders schnelle Erfolge bringt.

Die ÜbungDas Lächeln mit einer geraden Wirbelsäule

Olga Hildebrandt – Paartherapie Stuttgart

«Das echte Wissen kann nur durch eigene Erfahrung und durch eigenes Tun kommen. Ich atme, ich lebe, ich fühle mich und das Leben.»

Olga Hildebrandt
Sexual-Paartherapie-Stuttgart — T 07115770412