PAARTHERAPIE.
DIREKT MIT EMPATHIE

Verändere dich selbst und die Welt verändert sich

Denken Sie, Ihre Beziehung hat noch eine Chance? Eine Paartherapie könnte Ihnen helfen, mehr Klarheit zu bekommen.

Für Einzelpersonen
oder Paare

“Ein klarer Blick von Außen hilft unbelastet die Dinge zu sehen, die Sie wirklich weiterbringen..“

Es gibt viele Gründe, warum sich Menschen in eine Paartherapie begeben. Unter Anderem

Paare welchen eine Paartherapie geholfen hat

Fakten

Vorbereitung

Sie müssen für unsere Sitzungen nichts vorbereiten, außer wir vereinbaren es gesondert. Kommen Sie zum Gespräch, wie Sie sind.

Kosten

Die Kosten für meine Sitzungen sind:
Einzelperson: 1 Stunde – 100 EUR
1,5 Stunden – 150 EUR
Paar: 1,5 Stunden – 175 EUR

Bitte zahlen Sie bar bei jedem Termin. Auch andere Zahlungsmodalitäten, wie Bank-Überweisung, PayPal sind möglich. Sprechen Sie mich bitte an. Bei Onlineterminen gilt immer Vorauszahlung.

Dauer

Je nach Thema liegen die meisten meiner Klienten bei 3-8 Sitzungen. Ich empfehle grundsätzlich mindestens 3 Sitzungen einzuplanen.

Nachsorge

Auch nach der Therapie stehe ich Ihnen für Fragen zur Verfügung und wir können jederzeit Folge- oder Nachsorgetermine vereinbaren.

Kostenübernahme durch Krankenkasse

Private Krankenkassen können je nach Krankenkasse Teile der Kosten übernehmen. Bitte fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse hierzu nach, ob sie die Kosten für eine Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz übernimmt. Sexualtherapie, Paartherapie und Traumatherapie oder Beratung werden in meiner Privatpraxis von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Außer Sie sind privat versichert und haben eine Heilpraktiker-Zusatzversicherung.

Fakten

Vorbereitung

Sie müssen für unsere Sitzungen nichts vorbereiten, außer wir vereinbaren es gesondert. Kommen Sie zum Gespräch, wie Sie sind.

Kosten

Die Kosten für meine Sitzungen sind:
Einzelperson: 1 Stunde – 100 EUR
1,5 Stunden – 150 EUR
Paar: 1,5 Stunden – 175 EUR

Bitte zahlen Sie bar bei jedem Termin. Auch andere Zahlungsmodalitäten, wie Bank-Überweisung, PayPal sind möglich. Sprechen Sie mich bitte an. Bei Onlineterminen gilt immer Vorauszahlung.

Dauer

Je nach Thema liegen die meisten meiner Klienten bei 3-8 Sitzungen. Ich empfehle grundsätzlich mindestens 3 Sitzungen einzuplanen.

Nachsorge

Auch nach der Therapie stehe ich Ihnen für Fragen zur Verfügung und wir können jederzeit Folge- oder Nachsorgetermine vereinbaren.

Kostenübernahme durch Krankenkasse

Private Krankenkassen können je nach Krankenkasse Teile der Kosten übernehmen. Bitte fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse hierzu nach, ob sie die Kosten für eine Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz übernimmt. Sexualtherapie, Paartherapie und Traumatherapie oder Beratung werden in meiner Privatpraxis von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Außer Sie sind privat versichert und haben eine Heilpraktiker-Zusatzversicherung.

Ablauf

01

Buchen Sie hier ein Erstgespräch. Das Erstgespräch kann online oder in meiner Praxis stattfinden.

02

Beim Erstgespräch schildern Sie mir Ihr Problem und Sie können prüfen, ob die Chemie zwischen uns stimmt.

03

Nach dem Erstgespräch entscheiden Sie sich, ob Sie eine Therapie bei mir beginnen möchten. Sie können jederzeit aus jeglichen Gründen die Therapie beenden. Sie haben keinerlei Verpflichtung, eine bestimmte Stundenzahl zu buchen.

Was in einer Paartherapie passiert

Ein Paar ist eine emotionale Verbindung, keine Arbeitsbeziehung.

Auch wenn der Alltag oft viele Entscheidungen und Lösungen von jedem abverlangt, kann man eine Beziehung nicht nur mit dem Kopf lösen. Hier rückt der Einsatz von Emotionen und Gefühlen ins Zentrum Ihres Bewusstseins. Hier geht es nicht um die Schuld, hier geht darum zu schauen, was jeder fühlt, wie reagiert der Körper, wie sind die Bedürfnisse.

Wir arbeiten gezielt mit Ihrem Bewusstsein, Ihrer Wahrnehmung, Ihren Konzepten und Vorstellungen. Nur unser Verstand schafft Trennung und Probleme, das Leben selbst kennt so etwas nicht.

Paar in Therapiesituation und Eheberatung

Schon nach ein paar Sitzungen werden Sie bereits positiven Veränderungen wahrnehmen.

Glückliche Ehe von Paar im Bett

Wie eine Paartherapie wirkt

Eine Paartherapie ist dazu da, partnerschaftliche Konflikte zu klären und im Besten Fall aufzulösen.

Dabei helfe ich Ihnen Ihre Kommunikation untereinander zu einer offeneren und wertschätzenderen Art zurückzubringen

Dabei erhalten Sie Tools, die Sie in Ihren Alltag integrieren können und die Beziehung aufzufrischen und leidenschafticher zu gestalten.

Anonyme Fallberichte
unsere Klienten

Häufig gestellte Fragen

Die Dauer der Paartherapie entscheiden Sie selbst danach, wie lange Sie die Begleitung als sinnvoll erachten. Ich empfehle Ihnen zwischen 3 und 5 Sitzungen.

Sexuelle Probleme zermürben Ihren Verstand und Ihren Körper?

Erleben Sie emotionale Entfremdung, Enttäuschung, Dauerstreit als sehr belastend?

Sie wollen Eltern sein und trotzdem ein Paar bleiben – Sie sind komplett verloren in der Kinderstube? Sie reden beide nur noch über den Nachwuchs?

Haben aufgestaute emotionale Verletzungen Ihre Sicht auf den Partner und das Leben eingeengt?

Macht eine Suchterkrankung oder Depression eines Partners Ihnen langsam nicht nur Sorgen, sondern zieht Sie selber mit hinunter?

Leiden Sie unter einem unerfüllten Kinderwunsch? 

Eifersucht – ein sehr heftiges Thema für einen anscheinend modernen und Open-Mind ausgerichteten Menschen.

Haben Sie Untreue/Außenbeziehungen erfahren? Und jetzt wissen Sie nicht mehr weiter?

Hilfe, die Kinder sind aus dem Haus! Was mache ich jetzt? Frauen mit Anfang 50 verlieren plötzlich ein Sinn in ihrem Leben. Sie auch?

Begleitung bei Trennung und Scheidung: Sie finden den Boden unter den Füßen nicht mehr?

Die Kosten für eine Paartherapie sind immer selbst zu bezahlen. 90 min kosten 175 EUR.
 

Paartherapie klärt Probleme in Beziehungen unter den Partnern. Eine Paartherapie sollte immer auf der Einsicht beider Parteien beruhen, dass etwas verändert werden muss. Wenn einer der Partner zu Suchtverhalten oder Gewalt neigt, dann liegt das in seiner eigenen Verantwortung und wäre ein Fall für eine Einzeltherapie.

In jeder Beziehung kann es zu schwierigen Situationen kommen, die ohne Hilfe von außen nur schwer zu bewältigen sind.

Das kann die Geburt eines Kindes sein, eine Arbeit welche viel Zeit und Abwesenheit bewirkt etc.

Bei einer Paartherapie werden Konflikte und Probleme offen besprochen. Die Therapeutin bleibt dabei neutral und fühlt sich in beide Parteien ein. Mittels anerkannter therapeutischer Verfahren können hier Lösungansätze erarbeitet werden und parallel werden auch die positiven Seiten der Beziehung beleuchtet.

In einer Paartherapie geht es darum, dass beiden Partnern eine bessere Beziehungskompetenz vermittelt wird, mit dem Ziel diese im Alltag umzusetzen.

Es gibt zahlreiche prominente Beispiele für erfolgreiche Paartherapien: Barack und Michelle Obama, Will und Jada Smith, Beyonce und Jay-Z, aber auch zahlreiche deutsche Promis haben ihre Beziehungen mit Paartherapie wieder gestärkt.

Paartherapie und Eheberatung haben Schnittmengen, jedoch geht eine Paartherapie methodisch meist tiefer.

https://de.wikipedia.org/wiki/Paartherapie

Probleme in einer Paarbeziehung haben für jeden der beiden Partner gesundheitliche Auswirkungen. Studien sehen Beziehungsprobleme als Auslöser von psychischen Problemen und können hormonelle Stressreaktionen und kardiovaskuläre Probleme hervorrufen. Weitere Infos können Sie hier nachlesen https://rp-online.de/leben/gesundheit/psychologie/beziehungsprobleme-so-krank-machen-sie_aid-9624325

Eine Paartherapie wird nicht von Krankenkassen übernommen. Sie muss privat getragen werden.

Jetzt Termin vereinbaren

Buchen Sie jetzt Ihr Erstgespräch bei Olga Hildebrandt in Stuttgart